Rechnungsverwalter: MwSt. und Fußtext nach Update auf V2. 10.45 nicht mehr änderbar
Benutzer: Password: Registrieren
Gast

Beiträge: 1

MwSt. und Fußtext nach Update auf V2. 10.45 nicht mehr änderbar
Geschrieben am 25.06.2017 um 22:33
Hallo zusammen.
Ich habe folgendes Problem. Bei Rechnungen für bestimmte Länder muss ich einen anderen MwSt.-Satz als den voreingestellten (19%) angeben und z.T. den Fußtext ergänzen. Dies war bisher direkt in der Eingabemaske möglich. Seit dem Update von V2.10.32 auf V2.10.45 ist das wohl nicht mehr so, oder ich bin zu blöd um den entsprechenden "Knopf" zu finden. Im Moment behelfe ich mich dadurch, dasss ich vor Rechnungserstellung den MwSt.-Satz in den Einstellungen ändere und hinterher wieder zurück. Dies ist aber sehr aufwendig und auf Dauer nicht machbar. Weiß jemand evtl. eine praktikable Lösung?
Vielen Dank im Voraus!
Weidensee

Beiträge: 169
Registriert seit: 24.09.2013

Re: MwSt. und Fußtext nach Update auf V2. 10.45 nicht mehr änderbar
Geschrieben am 26.06.2017 um 13:24 als Antwort an: Themenverfasser
Hallo,
definiere am besten, bei deinen Einstellungen --> Meine Daten --> Fußzeilen: mehrere Fußzeilen (zb Foot-Eng oder Foot Ch ...)
dann kannst du immer in der Eingabemaske, jeweils den mwst satz angeben und die benötigte Fußzeile
Gast

Beiträge: 1

Re: MwSt. und Fußtext nach Update auf V2. 10.45 nicht mehr änderbar
Geschrieben am 26.06.2017 um 21:34 als Antwort an: Weidensee
Ich habe mich da etwas missverständlich ausgedrückt. Ich meine nicht die Fußzeilen, sondern ich wollte die Textvorlage (Textblock 1 oder 2) nach Bedarf ergänzen oder verändern. Das bekomme ich auch mit unterschiedlichen Textvorlagen hin (war aber in der alten Version schon in der Eingabemaske möglich). Aber den MwSt.-Satz kann ich nach wie vor nicht ändern (nur wie oben beschrieben vor Rechnungserstellung in den Einstellungen).
Gast

Beiträge: 1

Re: MwSt. und Fußtext nach Update auf V2. 10.45 nicht mehr änderbar
Geschrieben am 26.06.2017 um 21:42 als Antwort an: Weidensee
Ich habe das jetzt eben trotzdem mal mit zwei Fußzeilen versucht. Ich kann aber in der Eingabemaske nirgentwo eine andere Fußzeile auswählen, geschweige denn den MwSt.-Satz.
Weidensee

Beiträge: 169
Registriert seit: 24.09.2013

Re: MwSt. und Fußtext nach Update auf V2. 10.45 nicht mehr änderbar
Geschrieben am 26.06.2017 um 23:03 als Antwort an: Themenverfasser
hallöle,
die textbausteine kannst du wie gehabt in der eingabemaske (rechnung erstellen) ergänzen oder ändern.einfach reinklicken und schreiben. vor dem textblock 1, in der eingabemaske (rechnung erstellen) ist ein button mit einem Tt drin, drauf klicken und du bist automatisch bei den textvorlagen, da kannst du hinzufügen (neu erstellen).
die mwst kannst du ganz unten in der eingabemaske einstellen und ganz rechts unten kannst du die fusszeilen ändern
HMÜ

Beiträge: 11
Registriert seit: 14.12.2015

Re: MwSt. und Fußtext nach Update auf V2. 10.45 nicht mehr änderbar
Geschrieben am 27.06.2017 um 12:07 als Antwort an: Themenverfasser
Hallo,
ich habe diesen Beitrag gelesen und habe genau das gleiche Problem wie Gast beschrieben hat.

In der letzten Antwort steht: "die mwst kannst du ganz unten in der eingabemaske einstellen und ganz rechts unten kannst du die fusszeilen ändern."
Genau das ist nicht möglich, weil man nicht mehr in der Eingabenmaske zu den Fusszeilen scrollen kann. Also ist ein wechsel der verschiedenen Textblöcken nicht möglich und auch die MwSt. kann ich in der Eingabenmaske nicht verändern, da ich den unteren Teil, wie versucht zu beschreiben, nicht einsehen kann.

Leider kann ich keinen Screenshot hier einsetzen um vielleicht das Problem einfach mal zu zeigen.
Sollte man vielleicht ein neues Update seitens vom Rechnungsverwalter angeboten werden?

Vielen Dank - auch für die bisherigen - hilfreiche Unterstützung.
Grüße
Gast

Beiträge: 1

Re: MwSt. und Fußtext nach Update auf V2. 10.45 nicht mehr änderbar
Geschrieben am 27.06.2017 um 13:12 als Antwort an: HMÜ
Hallo,
genauso sieht es aus. Ich denke auch, dass es mit dem nicht mehr funktionierenden Scrollen zusammen hängt. Das wurde hier ja auch schon ein paarmal thematisiert. Leider sind in den entsprechenden Beiträgen noch keine Antworten erfolgt.

Gruß
Weidensee

Beiträge: 169
Registriert seit: 24.09.2013

Re: MwSt. und Fußtext nach Update auf V2. 10.45 nicht mehr änderbar
Geschrieben am 27.06.2017 um 17:39 als Antwort an: Themenverfasser
hallo,
ich habe die komplette eingabemaske auf meinem monitor, inkl fußnoten usw.
versuch doch mal die auflösung zu vergrößern, vom monitor oder das fenster vom rechnungsverwalter zu minimieren, meißt kann man dann von hause aus scrollen. ansonnsten, komplett deinstallieren und neu aufsetzen, auch mal die mobile version versuchen. ansonnsten müßte der admin mal was dazu sagen, ein tutorial dafür gibt es ja leider nicht.
HMÜ

Beiträge: 11
Registriert seit: 14.12.2015

Re: MwSt. und Fußtext nach Update auf V2. 10.45 nicht mehr änderbar
Geschrieben am 28.06.2017 um 08:55 als Antwort an: Themenverfasser
Guten Morgen,

das minimieren vom Rechnungsverwalter funktioniert leider nicht. Wenn ich den Monitor minimiere oder vergrößere verändert sich jeweils das geöffnete Fenster des Browsers aber nicht der Rechnungsverwalter.

Ich habe gestern auch mal alles - wie vorgeschlagen - deinstalliert und neu hochgeladen - hat nichts genützt...:(
Deshalb bitte ich um Hilfe vom Admin. Das wäre wahrscheinlich sehr hilfreich!

Trotzdem, vielen Dank für die vielen Ratschläge. Ich bin natürlich noch für weitere offen, in der Hoffnung die Eingabemaske wieder vollständig sehen und bearbeiten zu können.
Grüße
Gast

Beiträge: 1

Re: MwSt. und Fußtext nach Update auf V2. 10.45 nicht mehr änderbar
Geschrieben am 28.06.2017 um 10:12 als Antwort an: Weidensee und HMÜ
So, ich bin jetzt ein Stückchen weiter. Ich hatte bisher den RV auf dem Monitor vom Laptop (Auflösung 1366 X 768) laufen. Nun habe ich mir einen externen Monitor (Auflösung 1920 X 1080) angeschlossenund meinen Laptop um diesen Monitor erweitert (nicht duplizieren). Dann das Fenster vom RV auf den externen Monitor gezogen und dann maximiert. Und siehe da, alle Auswahlmöglichkeiten (also auch MwSt-Satz) sind nun sichtbar.
Vielleicht hilft diese Notlösung ja dem einen oder anderen etwas weiter.
Grüße
Weidensee

Beiträge: 169
Registriert seit: 24.09.2013

Re: MwSt. und Fußtext nach Update auf V2. 10.45 nicht mehr änderbar
Geschrieben am 28.06.2017 um 13:59 als Antwort an: Themenverfasser
hallo,
anscheinend liegt es dann doch an der grafikauflösung!
@hmü: minimiere mal nicht oben rechts sondern mit dem mauspfeil, an den außenrändern, einfach mit dem pfeil bis zum rand , links klicken ( festhalten) und nach innen ziehen und beobachte mal ob du rechts einen scrollrand bekommst.wenn ja, schließ das fenster und öffne es, eigendlich müßte das gleiche fensterformat wieder erscheinen, welches du geschlossen hast, wenn du dann nach unten scrollst und ( was ich hoffe ;-) ) die fußzeile siehst, dann laß die seite einfach so. daumendrück
aber trotzdem: DER ADMIN HÄTTE SICH SCHON LÄNGST MAL DEM THEMA ANNEHMEN SOLLEN!!!! schlechter support!!!
Gast

Beiträge: 1

Re: MwSt. und Fußtext nach Update auf V2. 10.45 nicht mehr änderbar
Geschrieben am 28.06.2017 um 17:21 als Antwort an: Weidensee und HMÜ
Ich glaube nicht, dass das funktioniert. Wenn man das Fenster an den Rändern nach innen zieht, kommt kein Scrollbalken. Der kommt nur bei maximiertem Fenster.
Gast

Beiträge: 1

Re: MwSt. und Fußtext nach Update auf V2. 10.45 nicht mehr änderbar
Geschrieben am 28.06.2017 um 23:35 als Antwort an: alle
So, es liegt tatsächlich an der Grafikauflösung. Ich habe mal mit einem externen Monitor herum gespielt und dabei folgendes festgestellt. Ab einer Auflösung von n x 1024 sind die Auswahlmöglichkeiten für Fußtexte und MwSt.-Satz vorhanden. Allerdings muss bei einem relativ kleinen Wert für n (z.B. 1280) ziemlich seitlich gescrollt werden. Am Besten funktioniert es mit einer Auflösung von 1920 X 1080. Dumm nur, dass mein Laptop nur max. 1366 x 768 kann. Vielleicht hilft diese Erkenntnis ja dem einen oder anderen zumindest vorübergehend weiter. Und dann mal hoffen, dass die Programmierer hier mitlesen.
Grüße und erstmal vielen Dank an alle die hier mitgewirkt haben.
HMÜ

Beiträge: 11
Registriert seit: 14.12.2015

Re: MwSt. und Fußtext nach Update auf V2. 10.45 nicht mehr änderbar
Geschrieben am 29.06.2017 um 09:41 als Antwort an: Gast und Weidensee
Hallo,

tja, da stehe ich wohl vor einem Problem....und kann nur hoffen, dass sich schnellstmöglichst eine Reaktion vom Admin kommt und das Programm korrigiert.

Weidensee, hab Dank für den letzten Versuch mit der Maus und mit dem "....nach innen" ziehen. Grundsätzlich habe ich etwas dazugelernt, aber funktioniert hat es - wie Gast schon geschrieben - leider nicht.

Aber, ich drücke nun auch meine Daumen ganz feste, dass sich der Admin nun meldet.

Danke an Euch beide und weiterhin erfolgreiche Geschäfte wünscht Euch HMÜ!


Büchsler

Beiträge: 3
Registriert seit: 31.05.2017

Re: MwSt. und Fußtext nach Update auf V2. 10.45 nicht mehr änderbar
Geschrieben am 29.06.2017 um 09:48 als Antwort an: Themenverfasser
Hallöchen in die Runde,

habe ebenfalls das gleiche Problem und deswegen einen neuen Monitor kaufen? ääähhhmmm neeee..... ;)

Da muss wohl oder übel der Admin nochmal ran und das ausbessern.

Grüße und erfolgreiche Geschäfte
HMÜ

Beiträge: 11
Registriert seit: 14.12.2015

Re: MwSt. und Fußtext nach Update auf V2. 10.45 nicht mehr änderbar
Geschrieben am 29.06.2017 um 10:07 als Antwort an: Gast und Weidensee
Hallo nochmal,

mir fällt gerade auf, dass ich geschriebene Rechnung scrollen kann...!?
Grüße
Gast

Beiträge: 1

Re: MwSt. und Fußtext nach Update auf V2. 10.45 nicht mehr änderbar
Geschrieben am 29.06.2017 um 10:39 als Antwort an: HMÜ
ebenfalls Hallo,
das ist richtig. Der Fehler tritt auch nur in der Eingabemaske auf, nicht im Dokument. Aber dort kann man ja nichts mehr ändern.
Grüße
Weidensee

Beiträge: 169
Registriert seit: 24.09.2013

Re: MwSt. und Fußtext nach Update auf V2. 10.45 nicht mehr änderbar
Geschrieben am 02.07.2017 um 08:51 als Antwort an: HMÜ, Gast
einen schönen guten morgen,
also, ich hab mir mal die zeit genommen und verschiedene modi (grafikeinstellungen) versucht.
es scheint wirklich abhängig von der auflösung zu sein. mein rechner ist , zum glück, am fernseher (1920x1080)angeschlossen, dadurch eine schöne große auflösung. ich hab mal einen 21' monitor (1680x1050) rangehangen und siehe da, geht bei dem auch super.
versuch mal die "lesbarkeit auf dem bildschirm erleichtern" funktion: Systemsteuerung>Alle Systemsteuerungselemente>Anzeige und dann einstellen.
im übrigen,egal von welcher seite man ein fenster zusammenzieht, es kommt immer ein scrollbalken!! von außen ziehen---> scrollbalken unten; von oben nach unten ziehen---> scrollbalken an der seite.
Gast

Beiträge: 1

Re: MwSt. und Fußtext nach Update auf V2. 10.45 nicht mehr änderbar
Geschrieben am 02.07.2017 um 19:18 als Antwort an: Weidensee
schönen Abend,
das deckt sich ja dann mit meinen Test's (siehe weiter oben) vom 28.06.2017 um 23:35.
Gast

Beiträge: 1

Re: MwSt. und Fußtext nach Update auf V2. 10.45 nicht mehr änderbar
Geschrieben am 03.07.2017 um 10:12 als Antwort an: Themenverfasser
Das ist aber eindeutig nicht Sinn der Sache! also ich bleib da solang sich da nix ändert bei der vorherigen Version.
HMÜ

Beiträge: 11
Registriert seit: 14.12.2015

Re: MwSt. und Fußtext nach Update auf V2. 10.45 nicht mehr änderbar
Geschrieben am 04.07.2017 um 10:46 als Antwort an: Weidensee
Hallo Weidensee,

ich versuchte den Bildschirm über die Systemsteuerung zu verändern. Es lediglich unscharf. Ich habe auch den "Standardt" 1366x768.

Die Scorllbalken sehe ich in der Maske auch. Den unteren Balken kann ich bis zum Ende scrollen, so dass ich zumindest die Breite der Arbeitsfläche sehe. Aber den seitlichen für die Sichtbarkeit der Fußzeilen etc. kann ich nur ca. 1 cm scrollen.
Das mit dem Bildschirm verkleinern oder zusammenziehen funktioniert über die Maus einfach nicht. Mittlerweile habe ich es nach mehrfachen ausprobieren doch noch geschafft. Aber wenn ich das Eingabefenster noch so klein mache, ist es trotzdem nicht möglich das Fenster so in die Länge zu ziehen, dass unten alles lesbar ist.

So langsam bin ich etwas entnervt. Aber bitte nicht falsch verstehen - nicht von euch!!
Wir machen und tun hier und versuchen hier auf eine freundliche Art und Weise uns echt zu helfen, aber leider ist es weiterhin ein Adminproblem, der sich hier nun gar nicht einschaltet. Es wäre sehr wünschenswert, dass dieser nun auch mal von sich hören lässt.

Es werden zig andere auch das Problem haben und nicht jeder hat spontan mal so einen Auschweichbildschirm zur Hand! Alle Betroffenen würden sich sicherlich um einen Service inkl. rasche Problembeseitigung sehr freuen!

Beste Grüße, HMÜ
Weidensee

Beiträge: 169
Registriert seit: 24.09.2013

Re: MwSt. und Fußtext nach Update auf V2. 10.45 nicht mehr änderbar
Geschrieben am 04.07.2017 um 15:25 als Antwort an: HMÜ
hallo HMÜ,
ich bin der festen überzeugung, daß dieses problem nichts mit dem programm zu tun hat.
versuch mal folgendes
- alt+tab gleichzeitig drücken ( fullscreen )
- treiber der grafikkarte aktualisieren, notfalls alten treiber runter und wieder neu installieren
- in der grafikkarten systemsteuerung die auflösung ändern ( sofern du nicht nur die on boardgraka hast)
- dpi verändern >systemsteuerung> alle systemsteuerungselemente> anzeige> benutzerdefinierte textgröße (DPI)
festlegen ( bei mir sind 125% und der haken bei DPI-Scalierung im Stil von XP verwenden ist bei mir auch drin
- lesbarkeit auf dem bildschirm erleichtern> Systemsteuerung>Alle Systemsteuerungselemente>Anzeige ( 100% oder 125% oder 150%
ansonnsten fällt mir auch nichts mehr ein
Administrator

Beiträge: 1015
Registriert seit: 01.07.2013

Re: MwSt. und Fußtext nach Update auf V2. 10.45 nicht mehr änderbar
Geschrieben am 06.07.2017 um 13:43 als Antwort an: Themenverfasser
Hallo,

Leider kann man seit dem Release 2.10.45 mit einer kleinen Bildschirmauflösung nicht mehr optimal arbeiten. Das wird mit dem Release 2.10.46 korrigiert.

Viele Grüße
Administrator
HMÜ

Beiträge: 11
Registriert seit: 14.12.2015

Re: MwSt. und Fußtext nach Update auf V2. 10.45 nicht mehr änderbar
Geschrieben am 06.07.2017 um 15:08 als Antwort an: Themenverfasser
Hallo,

ohh Danke an den Administrator!!!

Weidensee: Danke für die ganzen Auflistungen und Überlegungen. Ich habe heute morgen dies alles beherzigt, hat aber nicht funktioniert.

Nun kann ich hoffen, dass die Version 2.10.46 schnell bereitgestellt wird.

Zur Zeit ist die Bearbeitung ein absoluter Ausnahmezustand und mit viel Obacht verbunden, wenn man immer den Footer bei den Einstellungen als erstes verändern muss, damit die Rechnung letztendlich stimmen.

Grüße, HMÜ

Schauen Sie sich unsere anderen Produkte an:


Schreiben Sie Ihren eigenen Beitrag
Gast

Beiträge: 0
Dieses Thema ist bereits geschlossen. Keine Kommentare können hinzugefügt werden.
rechnungsverwalter.de - Rechnungen leicht erstellen