Benutzer: Password: Registrieren
Herfurth
aus Utarp

Beiträge: 85
Registriert seit: 18.11.2015

Ausgaben / Eingangsrechnungen
Geschrieben am 01.02.2016 um 13:04
Ich habe mal wieder ein paar Dinge die mich interessieren, diesmal beziehen die sich auf die Ausgaben.

1. Es wäre schön wenn man die Belegdaten sowie die Buchungsdaten einzeln erfassen könnte, das wäre nämlich für die Auswertung für das Finanzamt sinnvoll
2. Das Feld "Bezeichnung" ist mit "Ausgabe" vorbelegt, das ist zwar schön, man muss es aber um in den Auswertung einen vernünftigen Text zu haben manuell überschreiben. Vielleicht könnte man die Kategorie mit in die Auswertungen aufnehmen
3. Es wäre super wenn es bei den Ausgaben auf der ersten Seite ein Feld gäbe wo man die Rechnungsnummer eintragen könnten, dazu wäre es noch sinnvoll diese Rechnungsnummer (der Eingangsrechnung) dann auf der Auswertung mit auszugeben, um es bei der Fertigstellung der Unterlagen für das Finanzamt etwas leichter zu haben.
Administrator

Beiträge: 1008
Registriert seit: 01.07.2013

Re: Ausgaben / Eingangsrechnungen
Geschrieben am 15.02.2016 um 17:27 als Antwort an: Themenverfasser
Hallo,

unter Auswertungen-Monatsberichte-Kategorien kann man die Ausgaben nach Kategorien auswerten.

Zum Punkt 3: wäre ein weiteres Feld "Externe Rechnungsnummer" bei den Ausgaben hilfreich?

Viele Grüße
Administrator
Herfurth
aus Utarp

Beiträge: 85
Registriert seit: 18.11.2015

Re: Ausgaben / Eingangsrechnungen
Geschrieben am 17.02.2016 um 12:19 als Antwort an: Themenverfasser
Hallo,

das mit den Auswertungen hatte ich doch glatt übersehen, es werden bei mir aber immer 2 Monate angezeigt, nun das ist vielleicht nicht so schlimm, oder viellicht einstelllbar.

Zum Punkt 3: Ja das wäre sinnvoll, schön wäre auch wenn dieses Feld in der Auswertung auftauchen würde. Außerdem wäre es sinnvoll ein Rechnungsdatum angeben zu können und dazu noch ein Datum für "bezahlt am". Das können ja durch aus unterschiedliche Daten sein, und wenn man wie ich eine "IST-Versteuerung" hat, ist es sinnvoll beide Daten im Nachhinein einfach nachsehen zu können. Für die Auswertung ist das "bezahlt am" Datum interessant und nicht das eigentliche Rechnungsdatum.

Gruß
Administrator

Beiträge: 1008
Registriert seit: 01.07.2013

Re: Ausgaben / Eingangsrechnungen
Geschrieben am 18.02.2016 um 17:25 als Antwort an: Themenverfasser
Ja, bei den Motansberichten können Monat/Jahr ausgewählt werden, bei Jahresberichten - nur das Jahr.

Mit dem Datum bei Ausgaben ist eigentlich das Zahlungsdatum gemeint, da das Programm auch nach einer "IST-Versteuerung" die Umsatzsteuervoranmeldungen berechnet. Die nicht bezahlten Ausgaben werden im Programm nicht verwaltet. Der Ball liegt ja hier nicht beim Kunden - entweder hat man die Ausgabe bezahlt, dann trägt man das ins Programm; wenn nicht, dann braucht man das gar nicht ins Programm einzutragen.
Herfurth
aus Utarp

Beiträge: 85
Registriert seit: 18.11.2015

Re: Ausgaben / Eingangsrechnungen
Geschrieben am 22.02.2016 um 08:45 als Antwort an: Themenverfasser
Alles klar, so mache ich es im Regelfall auch.

Wie dem auch sei, die Eingabe einer "ext. Rechnungsnummer" wäre auf der Hauptseite der Ausgaben recht sinnvoll.
Bisher gibt es dafür auch ja gar keine Eingabemöglichkeit (außer in der Bemerkung).
Super wäre auch wenn diese Rechnungsnummer dann auf den Auswertungen angezeigt werden könnte vielleicht anstatt der Ausgabennummer.

Schauen Sie sich unsere anderen Produkte an:


Schreiben Sie Ihren eigenen Beitrag
Gast

Beiträge: 0
Dieses Thema ist bereits geschlossen. Keine Kommentare können hinzugefügt werden.
rechnungsverwalter.de - Rechnungen leicht erstellen