Benutzer: Password: Registrieren
Theo Meier

Beiträge: 8
Registriert seit: 09.11.2014

Im Jahr 2016 eingegebene Daten verloren
Geschrieben am 14.01.2016 um 11:48
Ich habe im Prfix , Bereich Nummerieruung, jeweils ein 16 - als Praefix gesetzt und alle Anfangswerte auf 1000. Danach eine Mahnung geschrieben. Heute wollte ich eine Rechnung erstellen und die Daten von vor einigen Tagen sind nicht mehr vorhanden. Praefixe weg, lassen sich auch nicht mehr eintragen, Nummerrieung wieder auf dem alten Stand. Datenrücksicherung vom 08.01. führt zu einer Fehlermeldung, daß eine Date nicht überschrieben werden kann.Manuelles Öffnen und kopieren des Datenordners, einfügen an dem Ort wo das Programm die Daten finden sollte, führt nicht zu einem Erfolg. Version .40 ist im Einsatz. Was kann osder muß icht tun?
Administrator

Beiträge: 1008
Registriert seit: 01.07.2013

Re: Im Jahr 2016 eingegebene Daten verloren
Geschrieben am 14.01.2016 um 12:09 als Antwort an: Themenverfasser
Hallo,

du musst sicher stellen, dass die Version 40 gestartet wird. Damit kein Prozess im Speicher hängt - am besten den Rechner neu starten und die Sicherungsdatei einspielen.

Wenn man mit einer neuen Version Rechnungen erstellt, werden diese in der alten Version nicht mehr sichtbar. Also, nach einem Update nur die neue Version starten, am besten die alte löschen.

Viele Grüße
Administrator
Theo Meier

Beiträge: 8
Registriert seit: 09.11.2014

Re: Im Jahr 2016 eingegebene Daten verloren
Geschrieben am 14.01.2016 um 16:44 als Antwort an: Themenverfasser
Hallo,

würde ich gerne alles machen. Aber erstens habe ich bereits die aktuelle Version, zweitens sind die Daten in der neuen Version erstellt und drittens funktioniert die Rücksicherung nicht. Leider.
Theo Meier

Beiträge: 8
Registriert seit: 09.11.2014

Re: Im Jahr 2016 eingegebene Daten verloren
Geschrieben am 14.01.2016 um 16:47 als Antwort an: Themenverfasser
Hallo noch einmal,

Rechner wurde vor und nach dem Versuch die Sicherung zurückzuspielen neu gestartet

Gruß
Theo
Administrator

Beiträge: 1008
Registriert seit: 01.07.2013

Re: Im Jahr 2016 eingegebene Daten verloren
Geschrieben am 14.01.2016 um 17:30 als Antwort an: Themenverfasser
Dann waren die Rechnungen, die in den letzten Tagen erstellt worden, mit einer älteren Version angelegt.

Schauen Sie sich unsere anderen Produkte an:


Schreiben Sie Ihren eigenen Beitrag
Gast

Beiträge: 0
Dieses Thema ist bereits geschlossen. Keine Kommentare können hinzugefügt werden.
rechnungsverwalter.de - Rechnungen leicht erstellen