Benutzer: Password: Registrieren
marryk

Beiträge: 4
Registriert seit: 18.02.2021

Eigene Schriftart fehlt im PDF nach Update
Geschrieben am 18.02.2021 um 21:05
Hallo zusammen,
ich musste dank des "virtuelle Maschine"-Bugs die Software updaten.

Irgendwie greift die PDF-Erstellung anscheinend gar nicht mehr auf meine CSS-Dateien zu, egal ob ich den lokalen Pfad oder die Custom1.ttf nutze - im PDF sind immer Helvetica, Helvetica-Bold und Times-Bold eingebettet. Welche ich in keiner CSS finde.

Das zerhaut mir meine CI ein wenig... Gibt es da Abhilfe oder einen neuen Workaround??

Vielen Dank vorab und viele Grüße!
marryk

Beiträge: 4
Registriert seit: 18.02.2021

Re: Eigene Schriftart fehlt im PDF nach Update
Geschrieben am 01.03.2021 um 19:02 als Antwort an: Themenverfasser
Hallo nochmal! :)
Also für mich schaut das nach einem Fallback aus, den ich aber nicht nachvollziehen kann.
Im RV werden die Schriften korrekt angezeigt, im PDF macht er dann halt die Schriften oben daraus.
Insbesondere die Times-Bold finde ich doch sehr merkwürdig. So etwas gibt es ja eigentlich gar nicht.

Hat denn niemand eine Ahnung, woran das liegt und was ich noch versuchen könnte?

Liebe Grüße und besten Dank vorab!

Schauen Sie sich unsere anderen Produkte an:


Schreiben Sie Ihren eigenen Beitrag
Gast

Beiträge: 0
Dieses Thema ist bereits geschlossen. Keine Kommentare können hinzugefügt werden.
rechnungsverwalter.de - Rechnungen leicht erstellen